2008/07/30
von Wertfauna
Keine Kommentare

Männer, – Marken, – Marotten!

Briefmarkensammler sind Leute, die sammeln mit Verstand, haben ein großes Wissen und planen u.a. einen Briefversand so, dass er mit Sicherheit ankommt. So wie nachfolgender Fall: Ein Briefmarkensammler möchte seine erworbenen Leerfelder der französischen Zone auf Brief verwenden. Damit der … Weiterlesen

2008/07/12
von Wertfauna
Keine Kommentare

Über Heimkehrer und Spätheimkehrer

Am 27. Juli trifft der erste Heimkehrertransport in Frankfurt/ Oder ein. Das Lager bei Gronenfelde wird zum sogenannten „Heimkehrerlager Gronenfelde“ ausgebaut. Das Kriegsende 1945 machte Frankfurt/ Oder regelrecht zu einer Völkerschleuse. Auf dem Westufer der Oder zogen viele Vertriebene aus … Weiterlesen

2008/07/09
von Wertfauna
Keine Kommentare

Backe – Backe – Porto!

Nachfolgende Karte zeigt, eine kleine Kuriosität. Die Postkarte hat einen Papierstreifen mit einen sauberen Abdruck eines Firmenfreistemplers von MITWEIDA 27.9.45. Bis dahin nichts besonderes. Warum aber der Papierstreifen? Was ist darunter verborgen? Das sorgfältige entfernen bringt die Wahrheit ans Licht. … Weiterlesen

2008/07/06
von Wertfauna
Keine Kommentare

Beim Zuschlag zugeschlagen!

Wenn man sich mit den Zuschlägen, also dem Aufpreis zum eigentlichen Frankaturwert (Nominalwert) der SBZ- Marken und Blocks beschäftigt, kommen ziemlich interessante Daten ans Tageslicht. Hier folg nun die Top 10 der höchsten Zuschläge: Platz 10 belegt Provinz Sachsen mit der … Weiterlesen

2008/07/04
von Wertfauna
Keine Kommentare

Zahn um Zahn!

Teilzähnung bei den SBZ- Thüringen Marken sind ein beliebtes Sammelgebiet. Leider tauchen immer häufiger auch Marken auf, die mit abgeschnittener Zähnung eine teilgezähnte Marke vortäuschen sollen. Dabei handelt es sich meist um breitrandige Marken, die relativ oft vorkommen. Deshalb immer … Weiterlesen