3 Cent Ergänzungswert mit 1 Cent Spende

| Keine Kommentare

Der unten abgebildete Brief, frankiert mit einer 56 Cent (110 Pf) und einer 3 Cent Marke, wurde am 4.12.13 in den Briefkasten gesteckt und abgestempelt. Eigentlich nichts Besonderes. Schaut man sich diesen Umschlag jedoch etwas genauer an, erkennt man eine kleine postalische Besonderheit.
Die 56 Cent Marke wurde mit einer 3 Cent Marke ergänzt. Mit 59 Cent ist der Brief um einen Cent überfrankiert. Hätte der Absender nur einen Tag gewartet, wäre er mit der verausgabten 2 Cent Marke besser gekommen.

Ergänzungsmarke mit Namen

Bund Mi. Nr. 2201

So freut sich nun die Deutsche Post AG über diesen ungeduldigen Schreiber, der lieber einen Cent verschenkt, als einen Tag länger zu warten. Und es freut sich der Empfänger des Umschlages über dieses Kuriosum. Dieses spezielle Datum macht den Beleg sammelwürdig. Wäre er an einem anderen Tag abgestempelt worden, dann gehörte er fast zum Altpapier.

Ergänzungsmarke_Verpackung

Am 5. 12.13 erfolgte die Erstausgabe der 2. Ergänzungsmarke.
Ein ganzes Briefmarkenpaket für „nur“ 40 Cent.

Post modern 2 Cent Marke

BRIEFZENTRUM 98 mb 15.-1.14 20

Die neue 2 Cent Marke rückt hier (optisch) in den Mittelpunkt. Da bleibt schon mal eine Sondermarken auf der Strecke.

Schreibe einen Kommentar