Stadt Frankfurt "Zum Fürstentag", Taler 1863

Der Frankfurt Taler aus dem Jahr 1863 „Zum Fürstentag“

| Keine Kommentare

Die Stadt Frankfurt hatte eine Vielzahl von herrlichen Münzen verausgabt. Die Silbermünze „Zum Fürstentag“, die im Jahr 1863 verausgabt wurde liegt als Taler vor und hat ein Gewicht von ca. 18,5 Gramm.

Stadt Frankfurt "Zum Fürstentag", Taler 1863

                Stadt Frankfurt „Zum Fürstentag“, Taler 1863

Die Münze zeigt im Zentrum den Römer mit Gerechtigkeitsbrunnen (auch Justitiabrunnen genannt) und einer Alltagsszene mit Kutsche. Die kreisförmige Umschrift lautet: „FÜRSTENTAG ZU FRANKFURT AM MAIN IM AUGUST 1863“.

Taler-Rückseite Stadt Frankfurt "Zum Fürstentag", Taler 1863

Taler-Rückseite Stadt Frankfurt „Zum Fürstentag“, Taler 1863

Die Rückseite zeigt den Frankfurter gekrönten Adler mit gespreizten Flügeln und am Rand kreisförmig die Inschrift: “ EIN GEDENKTHALER * FREIE STADT FRANKFURT *“

Torsten Hornung in Wiesbaden sucht diese, wie auch weitere Münzen der Stadt Frankfurt, im Auftrag seiner Kunden sehr gerne auch ganze Münzensammlung dieses Gebietes.

Schreibe einen Kommentar