Was ist ein Biblographikon?

| Keine Kommentare

Wenn Sie sich dieses eigenartige Gebilde anschauen, was erkennen Sie? Richtig! Einen Globus auf einem Sockel. Umgeben von Mond und Sonne an jeder Seite. Dass es sich hier um die Werbung für ein Biblographikon handelt, erkannte nicht einmal mein Rechtschreib-programm mit einer doch großen Anzahl an seltenen und zusätzlichen Eintragungen. Was ist ein Biblographikon?

Bibliographikon_verändert_Detail

Detailansicht

xBibliographikon

BERLIN W9 G 18.12.33 10-11V

Bibliographie ist lediglich ein ausgestorbener Ausdruck für einen Literaturnachweis – ein Sammelwerk an Werken vereint in einem Buch. Ein Bibliograph ist verantwortlich, die vielen Werke so zu ordnen, dass ein Benutzer sie schnell finden kann. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie alphabetisch, nach Themen oder chronologisch sortiert wurden.

Bibliographikon_RS

Rückseite der Karte

Wie oft haben wir uns gefragt, wie die Menschen früher ohne Internet klar kamen?

Schreibe einen Kommentar