Weltrekord: 125 Minuten von der Idee zur Briefmarke!

| Keine Kommentare

Rekorde sind da, um sie zu brechen, das ist so im Sport, in der Technik, in der Natur und auch in der Philatelie. Ausgerechnet Österreich hat nun einen neuen Rekord aufgestellt. Obwohl die Europameisterschaft in Fußball für die österreichische Mannschaft nicht so gut gelaufen ist, hat die Österreichische Post nach 7 Jahren den alten Geschwindigkeitsrekord für die schnellste herausgegebene Marke gebrochen.

Den bisherigen Rekord hielten die britische Post und die Post von Gibraltar, die 2001
10 Stunden und 24 Minuten nach dem 75. Geburtstag von Königin Elisabeth II. eine Sondermarke aufgelegt hatten.

Der Verkauf des ersten Exemplars fand nur 2 Stunden und 5 Minuten nach dem Schlusspfiff des Endspieles DEUTSCHLAND- SPANIEN statt. Der Druck startete nach dem Abpfiff des Schiedsrichters am 29.6.08 um 22 Uhr 36!

Zwei unabhängige Zeugen haben die Druckvorbereitungen in der ÖSD sowie den Druck der Briefmarken beobachtet. Die Briefmarken vom Standort der ÖSD im 23. Bezirk mit einer Eskorte der Polizei und mit Blaulicht in die Wiener Innenstadt gebracht. In der Kärntner Straße 44 öffnete die Post in den frühen Morgenstunden des 30. Juni ihren Phila-.Shop, wo der Verkauf des Bogens sofort nach Eintreffen von der ÖSD um 0 Uhr 41 startete. Der Philatelieshop in Wien hatte zur Abgabe des Ersttagsstempels die ganze Nacht durchgehend geöffnet.

fusball.jpg

Der Kleinbogen besteht aus fünf Marken á 55 Cent (erste Wertstufe Inland) sowie fünf Marken á 65 Cent (erste Wertstufe EU), kostet 6,- Euro und zeigt das siegreiche spanische Nationalteam – den neuen Fußball-Europameister. Der Kleinbogen enthält alle wichtigen Details zum Spiel (das Siegestor von Torres in der 33 Minute, die beiden gelben Karten, die Grundaufstellung der beiden Mannschaften etc.). Außerdem wurde auf jedem Bogen das Guinness World Record Logo aufgebracht.

Noch in den frühen Morgenstunden wurden rund 7.000 Marken (700 Blöcke) verkauft.

Wie lange müssen wir nun bis zum nächsten Rekordversuch warten?

Schreibe einen Kommentar