Wie kommt der Blog zu seinem Namen?

| Keine Kommentare

Dieser Blog ist dem Blog selbst gewidmet. Wussten Sie, wie der Blog zu seinem Namen gekommen ist? Nein? Blog ist ein zusammengesetztes Wort und besteht aus 2 Teilen:

WORLD WIDE WEB und Log

Das erste Wort kennt jeder: World Wide Web oder kurz www. Das steht für das weltweite Internet.
Das zweite Wort: Log stammt aus der Seefahrt. Um die Geschwindigkeit auf See messen zu können, haben sich kluge Köpfe eine Methode ausgedacht. Dazu wurde ein dreieckiges Holzbrett (engl. Log) gebaut, dass an einer Leine (Logleine) befestigt war. Auf dieser Logleine befanden sich in einem festen Abstand Knoten. Während einer an der Sanduhr die Zeit maß, zählte ein anderer die Knoten, die bei Fahrt am Heck des Schiffes abgewickelt wurden. Diese gemessene Geschwindigkeit wurde ins Logbuch eingetragen. Später kamen noch mehr (Kurz-)Informationen dazu.

1 Knoten = 1 Seemeile pro Stunde = 1,852 km/h

Distanzen werden generell in Kilometern angegeben. Nur in der Seefahrt in Seemeilen. Eine Meile ist ein Wort aus der Zeit der Antike und heißt: (lat. Tausend)
Die Umrechnung in Kilometer ist leicht. Man verdoppelt die Seemeile und zieht 10% vom Ergebnis wieder ab.
Beispiel:

10 Seemeilen * 2 = 20 Kilometer – 10% sind (ca.) 18 Kilometer

Nun aber genug der Informationen, sonst wäre das hier kein Blog, sondern schon ein Artikel.

Schreibe einen Kommentar